Start

 

 

 

...wie schwer ist es doch, unbefangen an die Natur heranzutreten,

man sollte sehen können wie ein Kind.

Paul Cezanne (1839-1906)

Kunstkurse für Kinder und Jugendliche

 -privat und in kleinen Gruppen-

Acryl, Gouache, Pastellkreiden, Ölkreiden, Aquarell, Pastell,

Tusche, Zeichnen, Mischtechiken und Vergoldungen

(max 6  Teilnehmer je Gruppe)

Die Teilnehmer werden darin unterstützt, Konzentration und Hingabe beim Verfolgen ihrer eigenen Spur zu entwickeln. Sie lernen den achtsamen Umgang mit den Materialien und Rücksicht auf andere Teilnehmer zu nehmen. 

Jede 3. Stunde  gibt es bei mir einen "Aufgabentag" ....ein Motiv, ein Thema mit anderen Materialien und Techniken , die wir gemeinsam  durcharbeiten.

In den anderen Kursstunden können die Schüler ihre neuen und vorhanden Technikerfahrungen sowie Phantasien in eigene "Werke" einbringen.

Was muss ich mitbringen?    Malkittel und Materialien sind vorhanden, aber bitte ziehen Sie Ihrem Kind Kleidung an, die auch  mal einen Farbklecks vertragen kann..

Kein Vertrag, Keine Aufnahmegebühr, somit entfällt das inzwischen üblich gewordene Durchbezahlen der Ferien und Feiertage. Eine regelmäßige Teilnahme ist aber Voraussetzung für einen festen Platz in der Gruppe

Hinweis für Tierhaarallergiker: 2 Katzen im Haushalt

Die Kurse für die Kinder finden in meinem Atelieräumen der Lohmeyerstrasse  statt.

Meine Arbeitsmethode:

Ich möchte, dass die Kinder ihre Kunst nach eigenen Vorstellungen zeichnen und malen. Sie kommen oft voller Ideen und beginnen sofort, sie kreativ anzugehen.

Aber auch ein so lebendiges und vielseitiges Gebiet wie die Malerei setzt der Gestaltung der kindlichen Wünsche oft Grenzen.

Deshalb beobachte ich jedes einzelne Kind sehr genau und greife gezielt ein, wenn der Prozess stockt oder fehlerhaft wird, indem ich die richtige – d.h. materialgerechte Technik vermittle.

So gewinnen die Kinder schnell ein Gefühl für die unterschiedlichen Techniken und ein Wissen, das zum größten Teil auf den eigenen Erfahrungen beruht.

Voraussetzung dafür sind kleine Gruppen bis zu 6 Kindern.

In den Räumen stoßen die Kinder auf Anregungen. Sie wissen, wo sie Kunstbücher, Postkarten, Vorlagen und Beispiele finden, blicken auf unterschiedlichste Kunst und Arbeiten aus anderen Gruppen - lassen sich inspirieren...

Inhalt des Kurses:

Material und Zubehör

Die Nutzung von Farben, Malmitteln, Kreiden Staffelei, Palette, Malgründen, Pinsel und Spachtel. Die Pflege der Pinsel

Bau eines Keilrahmens mit montierter  Leinwand/Baumwolle

Grundierungen

Theorie und Praxis der Farben

Die Lichtfarben, Pigmentfarben und Komplementärfarben

Der Aufbau eines Bildes – die Perspektive

 – Übungen mit Bleistift

Gebrauch und Missbrauch von Weiß oder Schwarz

Die Farbe der Schatten

Tonwerte und Farbkontraste

Die Malerei – Technik und Handwerk

Erkennen und Mischen der Farben

Komposition der warmen, kalten und gebrochenen Farben

Wie man in mehreren Sitzungen malt

Diverse andere Techniken

(insbes. Spachtel- . Verlaufs- und Mischtechnik)

( 6 - 10 Jahre)

bietet viel Freiraum für Phantasien, in dem nach Herzenslust erlebt, experimentiert und komponiert werden darf

In einer spielerischen Atmosphäre stehen die verschiedensten Materialien und Möglichkeiten zur Verfügung, um die bei Kindern ohnehin vorhanden kreativen Potentiale zu erhalten und zu fördern.

Das Finden von eigenen Lösungswegen und Herangehensweisen kann so auf einem breiten künstlerischen Spielfeld geübt und erweitert werden

Kindermalwerkstatt       

Lohmeyerstr.26  I.OG
workshop Kühe bemalen
kindermalwerkstatt

Sibylle Tonn

am Schloß Charlottenburg

Lohmeyerstr.26, I.OG,

10587 Berlin Charlottenburg

U 7 U2 Bus M45 109 Luisenplatz

 

sibylletonn@gmx.de

030 24372024

0176 64020892

 

 

www.sibylletonn.de

sibylletonn@gmx.de

Malkurse für Kinder - Kunst - Kinder mal werkstatt

Schülermalkurse  Malkurse Ferien Berlin - Zeichnen - kinderkurseKindermalkurse - Kindermalschuleberlin.de

Ferienmalkurse - Zeichenkurse - Malschule für Kinder